Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Hoffenheim noch ohne Neuzugang Bruun Larsen

dpa Sinsheim.

Hoffenheims Trainer Alfred Schreuder. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Hoffenheims Trainer Alfred Schreuder. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim tritt an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) noch ohne seinen Dortmunder Neuzugang Jacob Bruun Larsen an. Der 21 Jahre alte Däne, der am Freitagabend vom BVB zur TSG wechselte, steht gegen Bayer Leverkusen noch nicht im 20-köpfigen Kader von Trainer Alfred Schreuder. Bayer-Coach Peter  Bosz setzt nach zwei siegreichen Spielen auf seine zuletzt starke Erfolgself um Nationalspieler Kai Havertz sowie die Hoffenheim-Rückkehrer Kerem Demirbay und Kevin Volland. 

Zum Artikel

Erstellt:
1. Februar 2020, 14:53 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Kramp-Karrenbauer hält Grünen „Politik der Bevormundung“ vor

dpa/lsw Fellbach. Die scheidende CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat den Grünen eine „Politik der Bevormundung“ vorgeworfen. Die Grünen... mehr...