Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Hoffenheimer Grillitsch verpasst Länderspiele wegen Zerrung

dpa München.

Florian Grillitsch (l.) von Hoffenheim und Philippe Coutinho von Bayern kämpfen um den Ball. Foto: Tobias Hase/dpa

Florian Grillitsch (l.) von Hoffenheim und Philippe Coutinho von Bayern kämpfen um den Ball. Foto: Tobias Hase/dpa

Florian Grillitsch hat sich beim 2:1-Sieg von 1899 Hoffenheim gegen den FC Bayern Müchen verletzt und muss auf seine Reise zu Österreichs Fußball-Nationalmannschaft verzichten. Der 24-Jährige habe am Samstag eine Innenbandzerrung im Knie erlitten, teilte der Verband in Österreich mit. Grillitsch verpasst deswegen das EM-Qualifikationsspiel gegen Israel und das Duell mit Slowenien.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Oktober 2019, 20:11 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!