Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Hubschrauberabsturz in New York: Hinweise auf Funksprüche

dpa New York.

Nach dem spektakulären Helikopterabsturz in New York gehen Ermittler möglichen Funksprüchen kurz vor dem Unglück nach. Man habe Informationen, dass der Pilot vielleicht versucht habe, Funksprüche zum Ende des Fluges abzusetzen, sagte ein Sprecher der Nationalen Transportsicherheitsbehörde. Er wisse aber nicht, an wen diese Funksprüche gerichtet gewesen seien. Am Montag war ein Helikopter mit hoher Geschwindigkeit auf das Dach eines Hochhauses im Zentrum Manhattans gestürzt. Lediglich der Pilot kam dabei ums Leben. Ein terroristischer Hintergrund wird bislang ausgeschlossen.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Juni 2019, 00:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen