Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Im Südwesten wird es wechselhaft

dpa/lsw Stuttgart. Ein Mix aus Sonne und Wolken, einzelne Schauer - die Woche beginnt in Baden-Württemberg wechselhaft. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes bleibt es bis in die Mittagsstunden trocken, dann sei mit einzelnen Schauern zu rechnen, vor allem im Westen. Die Temperaturen erreichen bis 14 Grad im Bergland und 21 Grad entlang des Rheins.

Wolkiger und kühler wird es laut DWD am Dienstag. Im Norden ist demnach mit Regen zu rechnen. Die Höchstwerte liegen bei 12 Grad im Bergland und 20 Grad in der Kurpfalz.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juni 2020, 07:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

KSC will mehrere Spieler holen

dpa/lsw Karlsruhe. Der Karlsruher SC will für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga neben einem neuen Torhüter mehrere Offensivspieler für... mehr...