Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Innenminister beenden Beratungen in Schleswig-Holstein

dpa Kiel.

Die Innenminister von Bund und Ländern wollen heute zum Ende ihres dreitägigen Treffens in Kiel Entscheidungen in den Bereichen Kriminalitätsbekämpfung, Abschiebungen und Polizei treffen. Nach Abschluss der Beratungen sollen Ergebnisse des Treffens vorgestellt werden. Hauptthemen der Frühjahrskonferenz sind Abschiebungen nach Afghanistan, eine bessere Vernetzung beim Kampf gegen Clankriminalität und die Kostenbeteiligung des Fußballs an Polizeieinsätzen.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Juni 2019, 02:57 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen