Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Israel: Palästinenser schießen drei Raketen aus Gaza ab

dpa Tel Aviv.

Militante Palästinenser haben nach israelischen Angaben drei Raketen aus dem Gazastreifen in Richtung Israel abgeschossen. Das Raketenabwehrsystem Iron Dome habe zwei der Geschosse abgefangen, teilte die Armee mit. Zum dritten Geschoss gibt es bislang keine Angaben. Laut Polizei traf ein Granatsplitter ein Haus in der Stadt Sderot, möglicherweise von einem der abgefangenen Raketen. Medien berichten von mehreren Granatsplittern. Nach Angaben des Rettungsdienstes verletzten sich zwei Menschen leicht bei der Flucht in den Schutzbunker, vier weitere erlitten Panikattacken.

Zum Artikel

Erstellt:
17. August 2019, 23:26 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen