Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Israel-Wahl: Gantz spricht von „historischem Tag für Israel“

dpa Jerusalem.

Trotz des knappen Ausgangs der Parlamentswahl in Israel hat Benny Gantz sein Mitte-Bündnis Blau-Weiß zum Wahlsieger erklärt. Der oppositionelle Ex-Militärchef sprach von „einem historischen Tag für Israel“. Die größte Partei müsse den Auftrag zur Regierungsbildung bekommen, sagte er Richtung Amtsinhaber Benjamin Netanjahu von der konservativen Likud-Partei. Auch Netanjahu hatte sich nach den ersten Prognosen zum Sieger der Parlamentswahl erklärt. Netanjahus Likud kam laut TV-Prognosen auf 33 bis 36 Mandate und Gantz' Mitte-Bündnis Blau-Weiß auf 36 bis 37 Mandate.

Zum Artikel

Erstellt:
10. April 2019, 00:05 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen