Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Jahreswechsel – bunt und laut in aller Welt

Jahreswechsel – bunt und laut in aller Welt

Feuer, Licht und Krach gehören offenbar rund um den Globus zum Silvester-Ritual: Mit einem Drachentanz und einer gigantischen Lichtshow begrüßen die Menschen in Zaozhuang in China das neue Jahr (Foto links). Im nordenglischen Bridlington stehen in der Silvesternacht als Wikinger verkleidete Bürger vor einem brennenden nachgebauten Boot (rechts oben). In der australischen Metropole Sydney feiert man den Jahreswechsel mit einem spektakulären Feuerwerk im Hafen (rechts unten), wenn auch mit einem kleinen Schönheitsfehler: Die Organisatoren haben sich im Jahr geirrt. Auf einen der Pfeiler der Hafenbrücke ließen sie während des Feuerwerks die Worte „Happy New Year 2018“ erstrahlen. Die Organisatoren des Spektakels zeigten sich am Dienstag etwas zerknirscht, rieten aber dazu, die Sache nicht allzu ernst zu nehmen. Fotos:Getty, dpa, AP

Zum Artikel

Erstellt:
2. Januar 2019, 03:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!