Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Jungbussard in misslicher Lage

Backnanger Feuerwehr rettet das Tier

Die Feuerwehr hatte einen ungewöhnlichen Einsatz: Sie musste einen Vogel retten. Symbolfoto: stock.adobe

© Comofoto - stock.adobe.com

Die Feuerwehr hatte einen ungewöhnlichen Einsatz: Sie musste einen Vogel retten. Symbolfoto: stock.adobe

BACKNANG. Wie die Polizei am Wochenende mitgeteilt hat, war die Backnanger Feuerwehr bereits am Freitagabend wegen einer Tierrettung im Einsatz. Ein Jungbussard verfing sich im Bereich der Wiener Straße in Maubach mit seiner Kralle an einem Isolator eines Strommastens. Damit die Feuerwehr den Vogel retten konnte, schaltete der dortige Energieversorger den betroffenen Abschnitt stromlos. Zur Tierrettung setzte die Feuerwehr eine Drehleiter ein. Die Polizei brachte den verletzten Vogel anschließend in eine Wildtierauffangstation.

Zum Artikel

Erstellt:
4. August 2019, 10:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!