Junge prallt mit Rad gegen Transporter und verletzt sich

dpa/lsw Waldbronn. Ein Junge ist in Waldbronn (Kreis Karlsruhe) auf seinem Fahrrad frontal von einem Transporter erfasst und verletzt worden. Polizeiangaben vom Dienstag zufolge fuhr der 13-Jährige am Vorabend eine stark abschüssige Straße hinab und ohne anzuhalten auf eine Straßeneinmündung. Dort prallte er gegen die Windschutzscheibe des entgegenkommenden Transporters. Dessen 24-jähriger Fahrer konnte den Radler nach Polizeierkenntnissen erst unmittelbar vor dem Zusammenstoß wahrnehmen. Zum Unfallzeitpunkt zeigte die Ampel für Fahrzeuge Grünlicht.

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210713-99-367691/2

Zum Artikel

Erstellt:
13. Juli 2021, 15:29 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!