Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Karlsruhe bekommt eine Fahrrad-Professur

dpa/lsw Karlsruhe.

Die Hochschule Technik und Wirtschaft Karlsruhe bekommt eine Professur für Fahrradverkehr. Das Bundesverkehrsministerium fördert nach eigenen Angaben vom Donnerstag sieben solcher Stellen mit zusammen 8,3 Millionen Euro. Neben Karlsruhe kommen Hochschulen in Wuppertal, Frankfurt, Wiesbaden, Wolfenbüttel, Wildau (Brandenburg) und Kassel zum Zug. Dort sollen jetzt spezialisierte Master-Studiengänge entstehen. Zu den Arbeitsschwerpunkten gehören Verkehrsplanung und -sicherheit sowie Logistik.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Februar 2020, 15:54 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Ministerium blickt auf Waldschäden nach Orkantief „Sabine“

dpa/lsw Stuttgart. Sturmtief „Sabine“ hat Spuren in den Wäldern des Landes hinterlassen. Für die Aufräumarbeiten sind in den nächsten Tagen und Wochen... mehr...