Karlsruher SC gewinnt Testspiel gegen Kufstein mit 4:0

dpa/lsw Bramberg. Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat in der Vorbereitung auf die kommende Saison einen weiteren Sieg eingefahren. Die Badener gewannen im Rahmen ihres Trainingslagers in Österreich am Mittwochabend ein Testspiel gegen den FC Kufstein mit 4:0 (2:0). Die Tore gegen den österreichischen Drittligisten erzielten Christoph Kobald (11. Minute), Fabian Schleusener (19.), Malik Batmaz (65.) und Lucas Cueto (70.).

Das Team von Trainer Christian Eichner ist seit der Sommerpause noch ungeschlagen. Auch seine vorherigen Testspiele gegen den SGV Freiberg (2:0) und den FC Viktoria Köln (5:1) hatte der KSC gewonnen, gegen den Bahlinger SC gab es ein 0:0.

© dpa-infocom, dpa:210707-99-298137/2

Zum Artikel

Erstellt:
7. Juli 2021, 20:43 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!