Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Karlsruher SC startet beim SV Wehen Wiesbaden

dpa/lsw Karlsruhe. Der Karlsruher SC tritt nach seiner Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga im ersten Saisonspiel bei Mitaufsteiger SV Wehen Wiesbaden an. Das geht aus dem am Freitag von der Deutschen Fußball Liga (DFL) veröffentlichten Spielplan hervor. Die Partie wird entweder am 27., 28. oder 29. Juli ausgetragen, eine genauere Terminierung gab es zunächst nicht.

Ein Karlsruher Fan schwenkt eine Fahne mit der Aufschrift "KSC". Foto: Uwe Anspach/Archivbild

Ein Karlsruher Fan schwenkt eine Fahne mit der Aufschrift "KSC". Foto: Uwe Anspach/Archivbild

Eine Woche nach dem Start in die neue Spielzeit spielt der KSC dann erstmals im Wildparkstadion gegen Dynamo Dresden. Ende August empfangen die Badener am vierten Spieltag dann bereits den Hamburger SV als ersten Topfavoriten auf den Aufstieg. Am 14. Spieltag Ende November steht das Derby beim VfB Stuttgart an.

Auch der 1. FC Heidenheim bekommt es beim Saisonstart mit einem Aufsteiger zu tun. Die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt beginnt auswärts beim VfL Osnabrück, am zweiten Spieltag kommt es dann direkt zum Duell mit dem VfB Stuttgart. Der SV Sandhausen beginnt mit einem Auswärtsspiel bei Holstein Kiel.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Juni 2019, 12:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!