Katastrophenschutzzug aus Calw unterstützt Rheinland-Pfalz

dpa/lni Calw/Hermeskeil. Der Katastrophenschutzzug „Hochwasser“ des Landkreises Calw ist Donnerstagnachmittag zur Unterstützung nach Hermeskeil (Landkreis Trier-Saarburg) entsandt worden. Wie der Kreisfeuerwehrverband Calw mitteilte, fuhren die Einsatzfahrzeuge am späten Donnerstagabend mit Booten und Notstromaggregaten in das Katastrophengebiet. Zusätzlich mit Pumpen, Schlauchmaterial, Benzinkanistern und Sandsäcken verließ ein Konvoi aus Einsatzfahrzeugen Calw mit Blaulicht Richtung Hermeskeil, wie weiter mitgeteilt wurde.

Der Landkreis Trier-Saarburg zählt zu einem der am heftigsten von der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz getroffenen Kreise im Land.

© dpa-infocom, dpa:210716-99-401802/5

Zum Artikel

Erstellt:
16. Juli 2021, 05:07 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!