Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Katze mit Luftgewehr angeschossen

Polizei bittet um Hinweise

Symbolbild: J. Fiedler

© Jörg Fiedler

Symbolbild: J. Fiedler

BACKNANG. Im Bereich des Lutherwegs in Backnang ist bereits am Freitag um 11:30 Uhr eine Katze mit einem Luftdruckgewehr angeschossen worden. Wie die Polizei mitteilt, musste die Katze daraufhin operiert werden. Das Polizeirevier Backnang bittet um Zeugenhinweise. Verdächtige Wahrnehmungen werden unter Telefon 07191/9090 entgegengenommen.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Mai 2020, 11:37 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!