Kein Treppenwitz, nur ein Versehen

60-jährige Nissan-Fahrerin hat mitten in Backnang gleich doppeltes Glück im Unglück.

Zum richtigen Zeitpunkt auf den Auslöser gedrückt hat BKZ-Leser Gebhard Enssle aus Oberschöntal.

Zum richtigen Zeitpunkt auf den Auslöser gedrückt hat BKZ-Leser Gebhard Enssle aus Oberschöntal.

Backnang. Doppeltes Glück im Unglück hatte gestern Mittag eine ortsunkundige Nissan-Fahrerin in der Backnanger Innenstadt. Aus Versehen war die 60-Jährige gegen 11.30 Uhr von der Uhlandstraße auf der Treppe Richtung Grabenstraße zwei Stufen hinuntergefahren. Doppeltes Glück, weil laut Polizei bei dem Missgeschick weder ein Eigen- noch ein Fremdschaden entstanden und auch niemand verletzt worden ist und weil zudem genügend freundliche Passanten den Nissan der 60-Jährigen wieder auf den richtigen Weg geschoben haben. Glück auch für die Zeitung, weil BKZ-Leser Gebhard Enssle aus Oberschöntal rasch ein Foto geschossen hat. flo

Zum Artikel

Erstellt:
3. Dezember 2021, 14:58 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!