Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kerber ab Montag nur noch Sechste der Tennis-Weltrangliste

dpa Melbourne.

Nach ihrem Achtelfinal-Aus bei den Australian Open wird Angelique Kerber in der neuen Tennis-Weltrangliste am Montag vom zweiten auf den sechsten Platz zurückfallen. Dies geht aus der neuen Rangfolge für die ersten Zehn hervor, die die Damen-Profiorganisation WTA vor dem Endspiel am Samstag in Melbourne veröffentlichte. Dort hatte Kerber im vorigen Jahr noch das Halbfinale erreicht. An der Spitze steht künftig die Siegerin des Australian-Open-Endspiels. Dort stehen sich an diesem Samstag Naomi Osaka aus Japan und die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova aus Tschechien gegenüber.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Februar 2019, 16:46 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen