Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kompetenzzentrum zu Lösungen für Energiewende eröffnet

dpa Cottbus.

In der Lausitz arbeitet künftig eine neue Denkfabrik an Lösungen zur Energiewende: Heute wurde in Cottbus das Kompetenzzentrum Klimaschutz in energieintensiven Industrien eröffnet. Es ist eine der ersten Bundeseinrichtungen, die im Zuge der Strukturentwicklung in der Lausitz angesiedelt werden. Das Kompetenzzentrum soll nach Aussagen von Bundesumweltministerin Svenja Schulze der Industrie dabei helfen, auf dem wachsenden Markt von klimaneutral hergestellten Gütern zu bestehen und gleichzeitig ihre klimaschädlichen Emissionen weiter zu verringern.

Zum Artikel

Erstellt:
8. November 2019, 20:41 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen