Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kradfahrer kommt von der Straße ab und verletzt sich schwer

dpa/lsw Freudenstadt.

Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

In Freudenstadt ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der 39-Jährige kam am Samstagnachmittag aus zunächst ungeklärter Ursache von der Straße ab, wie die Polizei mitteilte. Er fuhr dabei auf die Gegenfahrbahn und schrammte an einer Mauer entlang. Der Mann wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße 294 musste für die Rettungsaktion gesperrt werden.

Zum Artikel

Erstellt:
12. April 2020, 09:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Zwei Verdächtige nach schweren Autodiebstählen festgenommen

dpa/lsw Heilbronn. Nach millionenschweren Autodiebstählen im Kreis Heilbronn hat die Polizei zwei weitere Tatverdächtige festgenommen. Damit seien insgesamt... mehr...