Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kramp-Karrenbauer: Westen ist kraftlos in Ordnungspolitik

dpa München.

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Europa zu mehr Anstrengungen für die gemeinsame Sicherheit aufgerufen. „Ich sehe Europa und gerade mein Land in der Pflicht, mehr Handlungsfähigkeit und mehr Willen zum Handeln zu entwickeln.“ Deutsche und Europäer blickten auf eine strategische Lage, die immer stärker von der Konkurrenz großer Mächte bestimmt werde, sagte die scheidende CDU-Vorsitzende auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Der Westen stehe unter Druck von innen und außen und sei kraftlos in der internationalen Ordnungspolitik, so Kramp-Karrenbauer weiter.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Februar 2020, 16:19 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen