Kretschmann: „Pandemie treibt mich mehr um als Umfrage“

dpa/lsw Stuttgart. Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich erfreut gezeigt für die Umfragewerte für seine Partei und seine Person. „Das sind natürlich wirklich gute Werte“, sagte der Grünen-Politiker am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. „Aber ehrlich gesagt, treibt mich die Pandemie grad deutlich mehr um als eine Umfrage.“ Die große Zustimmung zur Arbeit der Landesregierung sei enorm wichtig. „Denn ohne den Zuspruch, ohne das Vertrauen, dass wir in der Pandemie richtig handeln, würden die Menschen im Land die Maßnahmen, die wir ergreifen müssen, vielleicht nicht so konsequent und diszipliniert wie erforderlich einhalten.“ Er sei dankbar für diese Zustimmung.

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen) gestikuliert. Foto: Marijan Murat/dpa

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen) gestikuliert. Foto: Marijan Murat/dpa

Wie aus einer am Donnerstag in Stuttgart veröffentlichten Befragung von Infratest dimap für den Südwestrundfunk und die „Stuttgarter Zeitung“ hervorgeht, stellen 77 Prozent der Befragten derzeit Kretschmann ein positives Zeugnis aus. Wäre am Sonntag Landtagswahl, kämen die Grünen wie bereits im April auf 34 Prozent, die Christdemokraten büßten einen Prozentpunkt ein auf 29 Prozent.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Oktober 2020, 14:47 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!