KSC-Kapitän Gondorf kehrt in Aue in die Startelf zurück

dpa/lsw Karlsruhe. Kapitän Jérôme Gondorf kehrt im Spiel des Karlsruher SC beim FC Erzgebirge Aue in die Startelf zurück. „Klar ist, dass er wieder reinkommt. Und dann werden wir schauen, was wir machen“, sagte KSC-Trainer Christian Eichner am Dienstag. Der Mittelfeldspieler musste zuletzt beim 1:2 gegen Fortuna Düsseldorf wegen der fünften Gelben Karte pausieren.

Spieler Jerome Gondorf. Foto: picture alliance / dpa/Archivbild

Spieler Jerome Gondorf. Foto: picture alliance / dpa/Archivbild

Offen ließ Eichner, ob für Gondorf der Ersatzmann Alexander Groiß am Donnerstag (20.30 Uhr/Sky) wieder auf die Bank rückt. „Wir haben die Möglichkeit, mit zwei Sechsern zu spielen oder auch einmal auf den Positionen durchzutauschen“, sagte der Coach. In der Englischen Woche müsse nur alles so passen, „dass wir glücklich aus Aue nach Hause fahren“.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Dezember 2020, 18:25 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!