Kurz vor dem Saisonstart: Trio verlässt die Adler Mannheim

dpa/lsw Mannheim.

Chad Billins spielt für Mannheim den Puck. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Chad Billins spielt für Mannheim den Puck. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Die Adler Mannheim haben nur wenige Stunden vor ihrem Saisonauftakt in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Samstag (16.30 Uhr) gegen die Nürnberg Ice Tigers drei Abgänge vermeldet. Der ursprünglich noch bis Ende April 2021 gültige Vertrag mit Verteidiger Chad Billins wurde einvernehmlich aufgelöst, wie die Mannheimer bekanntgaben. Auch die Angreifer Lean Bergmann und Marc Michaelis stehen Cheftrainer Pavel Gross ab sofort nicht mehr zur Verfügung. Das Duo, das in den vergangenen Wochen auf Leihbasis für die Adler gespielt hatte, kehrt nach Nordamerika zurück, um sich mit den jeweiligen Clubs auf die bevorstehende NHL-Saison vorzubereiten.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Dezember 2020, 15:33 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!