Lastwagen auf A6 abgebrannt

dpa/lsw Mannheim.

Die Leuchtschrift „Unfall“ ist auf dem Dach eines Polizeiwagens zu sehen. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Die Leuchtschrift „Unfall“ ist auf dem Dach eines Polizeiwagens zu sehen. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Ein brennender Lastwagen hat zu Verkehrsbehinderungen auf der A6 (Mannheim-Frankfurt) geführt. Der Fahrer habe bei dem Feuer am frühen Dienstagabend bei Mannheim eine leichte Rauchvergiftung erlitten, sagte ein Sprecher der Polizei. Während der Löscharbeiten wurden zwei Fahrspuren gesperrt, es kam zu einem Stau. Die Brandursache war zunächst nicht bekannt.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Oktober 2020, 19:44 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!