Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Laufen für ein gutes Klima

Der Klimasponsorenlauf Ecorun startet in die erste Runde

Laufen für das Klima. Foto: privat

© Edgar Layher

Laufen für das Klima. Foto: privat

WAIBLINGEN (pm).Von der Kindheit bis ins hohe Alter: Bewegung ist ein elementarer Baustein für die gesunde Entwickelung des Menschen. Mit ihr sind eine Verminderung des Risikos vieler Krankheiten und ein hoher Nutzen für die Gesellschaft verbunden, denn Bewegung erhöht den sozialen Austausch und trägt zum Engagement in Gruppen bei.

Die positiven Aspekte von Bewegung lassen sich auch mit dem Klimaschutz verbinden. Durch Bewegung individuelle Klimaschutzideen in der eigenen Schule oder dem Kindergarten umzusetzen, ist der Kerngedanke des neuen Projekts Klimasponsorenlauf Ecorun im Rems-Murr-Kreis. Mit Unterstützung eines Sponsors, der für jede Laufrunde eines Kinds einen Geldbetrag spendet, lassen sich Klimaschutzideen für die eigene Einrichtung umsetzen. Der Ecorun findet in diesem Jahr im Monat Mai statt und ist kostenfrei. Teilnehmen können alle Schulen oder Kindertagesstätten im Rems-Murr-Kreis.

So funktioniert die Teilnahme: Die Schulen oder Kindertagesstätten wählen einen Tag oder ein paar Stunden im Mai aus, an dem der Lauf in der Einrichtung stattfinden soll. Sie melden sich über die Homepage des Landkreises an und suchen sich einen Sponsor für den Ecorun, der für jede Laufrunde eines Kinds einen gemeinsam definierten Geldbetrag spendet. Der erhaltene Geldbetrag soll dann in eine selbst gewählte Klimaschutzmaßnahme innerhalb der Einrichtung investiert werden, beispielsweise für bienenfreundliche Beete, Baumpflanzungen, die Umstellung auf Bio-Essen oder Energieeinsparung durch Umstellung auf LED. Alle teilnehmenden Schulen, Kindertagesstätten und Sponsoren werden online im Klimaschutzportal des Landratsamts veröffentlicht. Betriebe, Vereine oder andere Institutionen im Rems-Murr-Kreis, die als Klimasponsoren im Ecorun-Projekt eine teilnehmende Schule oder Kindertagesstätte unterstützen möchten, kontaktieren Jessica Henning von der Geschäftsstelle Klimaschutz im Landratsamt unter Telefon 07151/ 5012757 oder per E-Mail an j.henning@rems-murr-kreis.de. Weitere Informationen zum Projekt und zur Online-Anmeldung gibt es im Klimaschutzportal des Rems-Murr-Kreises unter www.rems-murr-kreis.de unter dem Suchbegriff Ecorun.

Zum Artikel

Erstellt:
25. April 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!