Lizaid ist die neue Winterkönigin des Turfs

dpa/lsw Iffezheim. Die neue Winterkönigin des deutschen Turfs heißt Lizaid. Unter Championjockey Bauyrzhan Murzabayev sicherte sich die zwei Jahre alte Stute am Sonntag diesen begehrten Titel im deutschen Turf. Nach 1600 Meter Renndistanz verwies Lizaid in dem mit 105.000 Euro dotierten Rennen die Außenseiterin Rondina mit Alexander Pietsch auf Rang zwei. Dritte wurde Barina unter Sibylle Vogt.

Der Kölner Trainer Peter Schiergen stellte damit die Siegerin und die Dritte des Rennens. Schiergen hatte schon am Freitag in Iffezheim mit Georgios das wichtigste Rennen des Tages gewonnen. Das Gestüt Haus Zoppenbroich von Ina Emma Zimmermann ist der Besitzer und Züchter der neuen Winterkönigin des deutschen Turfs.

© dpa-infocom, dpa:211017-99-629148/2

Zum Artikel

Erstellt:
17. Oktober 2021, 15:59 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!