Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Lottostelle überfallen, Frau verletzt

Polizei sucht Zeugen

Lottostelle überfallen,
Frau verletzt

© Friso Gentsch

MURRHARDT (pol). Am Samstagmorgen ist eine Lotto-Stelle überfallen und dabei eine Frau leicht verletzt worden. Gegen 8.15 Uhr betrat laut Polizei ein mit einem Tuch maskierter Mann das Geschäft in der Hauptstraße. Dort bedrohte er die 49-jährige Frau mit einer Pistole und forderte Geld. Weil die Frau der Forderung nicht nachkam, trat und schlug der Täter auf das Opfer ein. Erst als sich die 49-Jährige wehrte, flüchtete der Tatverdächtige ohne Beute in Richtung Riesbergstraße. Die Frau rief sofort vor dem Laden um Hilfe. Von dem Tatverdächtigen liegt folgende Beschreibung vor: Er ist etwa 20 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und schlank. Bekleidet war er mit einem dunklen Kapuzenpulli, einer schwarzen Hose und einer Baseballmütze. Vor dem Gesicht trug er ein Tuch. Der Mann sprach mit einem ausländischen Akzent. Die Kripo Waiblingen bittet Zeugen, sich unter der Nummer 07151/950-0 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
25. November 2019, 16:04 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!