Ludwigsburger Basketballer künftig ohne Barry Brown Jr.

dpa/lsw Ludwigsburg. Basketball-Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg setzt in der kommenden Saison nicht mehr auf Barry Brown Jr. Mit dem 24 Jahre alten Guard aus den USA habe sich der Verein auf eine Trennung verständigt, teilte der Playoff-Halbfinalist der zurückliegenden Spielzeit am Dienstag mit. Brown Jr. war im Sommer 2020 von den Iowa Wolves aus der NBA G-League in den USA nach Ludwigsburg gekommen. Wohin er nun wechselt, teilten die MHP Riesen nicht mit.

Barry Brown Jr. (r) spielt gegen Münchens Zan Mark Sisko. Foto: Thomas Kienzle/dpa/Archivbild

Barry Brown Jr. (r) spielt gegen Münchens Zan Mark Sisko. Foto: Thomas Kienzle/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210622-99-94298/2

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juni 2021, 11:28 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Corona-Inzidenz in Baden-Württemberg steigt weiter

dpa/lsw Stuttgart. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Südwesten nimmt weiter zu. Nach Angaben des Landesgesundheitsamts vom Freitag betrug die Sieben-Tage-Inzidenz... mehr...