Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ludwigsburger Basketballer: Leistungsträger-Einsatz offen

dpa München. Außenseiter MHP Riesen Ludwigsburg will erst kurzfristig vor dem Finale gegen Alba Berlin über den Einsatz seiner angeschlagenen Leistungsträger entscheiden. „Alle Spieler, die jeden zweiten Tag gespielt haben, haben Schmerzen“, sagte Trainer John Patrick vor dem ersten Endspiel am Freitagabend. „Die Frage ist, ob es zu viel ist, oder nicht.“

Ein Basketball fällt in den Basketballkorb. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild

Ein Basketball fällt in den Basketballkorb. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild

Im zweiten Halbfinale gegen ratiopharm Ulm hatte sich Center Jonas Wohlfarth-Bottermann früh am Knie verletzt und danach aussetzen müssen. Hans Brase ist ebenfalls angeschlagen. Auch der Einsatz des bislang überragenden Aufbauspielers Marcos Knight ist laut Patrick eine „Game-Time-Decision“ (Entscheidung am Spieltag). Der US-Profi war in der Partie am Dienstag umgeknickt, er konnte aber aufs Parkett zurückkehren.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2020, 12:54 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

SPD-Vorsitzende Saskia Esken besucht Kommando Spezialkräfte

dpa Calw. Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken besucht heute das Kommando Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr in Calw. Anschließend will die Bundestagsabgeordnete... mehr...