Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Macron trifft Irans Außenminister in Biarritz

dpa Biarritz.

Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif ist von Frankreich überraschend an den Tagungsort des G7-Gipfels eingeladen worden. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron traf sich am Abend selbst mit Sarif in Biarritz. Der iranische Außenminister twitterte mit Blick auf eine Annäherung, das werde ein schwerer Weg. Die Iran-Krise ist eines der großen Konfliktthemen des Gipfels der sieben großen Wirtschaftsnationen. Die USA sehen im Iran einen Feind. Mit Spannung wird deshalb erwartet, wie US-Präsident Donald Trump auf die Anwesenheit des Iraners in Biarritz reagiert.

Zum Artikel

Erstellt:
25. August 2019, 20:29 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen