Mann fährt gegen Ampelmast: Drei Menschen schwer verletzt

dpa/lsw Heidelberg.

Blaulicht leuchtet an einem Rettungswagen. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild

Blaulicht leuchtet an einem Rettungswagen. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild

Ein 78-Jähriger ist am Sonntag in Heidelberg mit seinem Auto gegen einen Ampelmast gefahren und hat sich und zwei Mitfahrer schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurden der Mann, eine 76 Jahre alte Beifahrerin und eine 85-jährige Mitfahrerin ins Krankenhaus gebracht. Am Wagen entstand ein Totalschaden.

Zum Artikel

Erstellt:
6. September 2020, 21:49 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!