Mann steigt im Dunkeln auf Dach und stürzt tödlich

dpa/lsw Kraichtal.

Blaulicht auf einem Polizei-Fahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild

Blaulicht auf einem Polizei-Fahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild

Vermutlich wegen eines defekten Kamins ist ein Mann in Kraichtal (Kreis Karlsruhe) auf sein Dach gestiegen und bei einem Sturz ums Leben gekommen. Der 31-Jährige sei am Dienstagabend offensichtlich aufgrund der Dunkelheit auf eine Lichtplatte aus Plexiglas getreten, die unter seiner Last einbrach, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann stürzte rund zehn Meter in die Tiefe und starb noch am Unfallort an seinen Kopfverletzungen. Ersten Ermittlungen zufolge hatte der Mann versucht, eigenständig seinen schlecht funktionierenden Kamin zu reparieren.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2020, 14:53 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!