Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mann übergießt Wirt und Gaststätte mit Benzin

dpa/lsw Hechingen.

Polizeifahrzeug mit Blaulicht. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Illustration

Polizeifahrzeug mit Blaulicht. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Illustration

Weil er versucht haben soll, eine Gaststätte und den Wirt in Hechingen (Zollernalbkreis) anzuzünden, ist ein 60 Jahre alter Mann festgenommen worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, war der betrunkene Mann am Sonntag aus dem Lokal gewiesen worden. Kurz darauf betrat er es erneut und verspritzte Benzin auf dem Wirt und im Gastraum. Bevor er es entzünden konnte, überwältigten ihn Wirt und Lokalgäste und schoben ihn hinaus. Die Polizei nahm ihn fest. Den Angaben vom Montag zufolge wird gegen ihn wegen eines versuchten Tötungsdelikts und versuchter schwerer Brandstiftung ermittelt.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Februar 2020, 15:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!