Mann und Frau tot in ihrem Wohnhaus entdeckt

dpa/lsw Neuffen.

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild

In einem Wohnhaus in Neuffen (Kreis Esslingen) sind eine Frau und ihr Ehemann tot gefunden worden. Nach Polizeiangaben vom Dienstag entdeckte ein Bekannter am Vortag die Leichen der 75-Jährigen und des 67-Jährigen. Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass der Ehemann in den vergangenen Tagen zuerst seine Frau getötet und dann Suizid begangen hatte. Es gebe keine Hinweise darauf, dass noch andere Menschen an dem Geschehen beteiligt waren. Die Ermittlungen zu den Hintergründen dauerten an.

Zum Artikel

Erstellt:
22. September 2020, 10:26 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!