Mann verliert wegen Niesanfall Kontrolle über Auto

dpa/lsw Sulz. Wegen eines heftigen Niesanfalls hat ein Autofahrer in der Nacht zu Freitag im Landkreis Rottweil die Kontrolle über sein Auto verloren. Der 50-Jährige kam bei Sulz auf der Autobahn 81 mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab, teilte die Polizei mit. Das Auto rammte einen Wegweiser und schleuderte zurück auf die Fahrbahn. Der Mann kam mit dem Schrecken davon. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 20 000 Euro.

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210409-99-137751/3

Zum Artikel

Erstellt:
9. April 2021, 10:34 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!