Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mann wird von S-Bahn erfasst

Tödliche Verletzungen erlitten, S-Bahn-Strecke bis 22 Uhr gesperrt

Zu einem tödlichen Unfall ist es am Dienstagabend in Schorndorf gekommen: Ein Mann wurde von einem Zug erfasst. Symbolfoto: stock.adobe/pattilabelle

© pattilabelle - stock.adobe.com

Zu einem tödlichen Unfall ist es am Dienstagabend in Schorndorf gekommen: Ein Mann wurde von einem Zug erfasst. Symbolfoto: stock.adobe/pattilabelle

SCHORNDORF (ik). Bei einem Bahnunfall am Dienstag gegen 19.45 Uhr in Schorndorf auf Höhe Hammerschlag ist ein Mann ums Leben gekommen. Dieser befand sich auf dem Gleis und wurde von einer heranfahrenden S-Bahn erfasst. Die Polizei nahm die Ermittlungen zum genauen Hergang des Unglücks auf. Die Bahnstrecke wurde rund zwei Stunden gesperrt. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Aalen konnte die Strecke kurz vor 22 Uhr wieder freigegeben werden.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Juni 2020, 23:24 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!