Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mays neuer Brexit-Vorstoß trifft in Deutschland auf Skepsis

dpa Berlin.

Der neue Vorstoß der britischen Premierministerin Theresa May für einen geregelten Brexit stößt in Deutschland auf große Skepsis. „Leider befürchte ich, dass der neue Vorschlag substanziell nichts ändert“, sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Bundestags, Norbert Röttgen, der dpa. Teresa May bleibe ihrem Muster treu, das Gleiche immer wieder in neuen Anläufen vorzuschlagen. Auch Politiker von SPD und FDP kritisierten den Vorschlag. May hatte eine Abstimmung des Parlaments in London über ein mögliches zweites Brexit-Referendum in Aussicht gestellt.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Mai 2019, 02:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen