Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mechaniker mit Arm in Förderband gezogen und eingeklemmt

dpa/lsw Hechingen.

Ein Mechaniker ist mit dem Arm in ein Förderband hineingezogen und schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Dienstag hatte er an der laufenden Maschine einer Firma in Hechingen (Zollernalbkreis) am Montag gearbeitet, als er mit dem Arm in eine der Förderrollen geriet und eingeklemmt wurde. Seine Kollegen stellten sofort das Band ab und alarmierten die Feuerwehr. Diese befreite den 31-Jährigen aus seiner Lage. Er wurde mit dem Hubschrauber in eine Klinik gebracht.

Zum Artikel

Erstellt:
24. März 2020, 15:21 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!