Medien: VfB Stuttgart hat Interesse an Maximilian Philipp

dpa Stuttgart. Der VfB Stuttgart soll nach Medieninformationen an einer Verpflichtung des früheren BVB-Profis Maximilian Philipp interessiert sein. Laut „Stuttgarter Zeitung“ und „Stuttgarter Nachrichten“ (Donnerstag) würden die Schwaben den Offensivspieler von Dynamo Moskau gerne ausleihen. Auch die „Bild“ berichtet vom VfB-Interesse am 26-Jährigen.

Maximilian Philipp (M) in Aktion. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Maximilian Philipp (M) in Aktion. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Philipp war im Sommer 2019 von Borussia Dortmund nach Russland gewechselt. Im Gespräch ist nun eine Leihe nach Stuttgart. Im Gegenzug könnten die Schwaben Flügelspieler Erik Thommy nach Moskau abgeben. Laut „Bild“ hat Moskau bereits ein erstes Angebot für Thommy abgegeben.

Zum Artikel

Erstellt:
24. September 2020, 09:04 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!