Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mein Gehweggehört mir!

Mein Gehweggehört mir!

Jetzt schlägt’s drei Zehen! Das Bundesverkehrsministerium will elektrisch betriebene Kleinstfahrzeuge wie Tretroller und Skateboards im kommenden Jahr testweise für den Gehweg zulassen. Der FußgängerverbandFuss schäumt vor Wut und nennt die niedlichen kleinen Spielzeuge „Knochenbrecher“. Auf den Gehwegen sei kein Platz mehr für „lauffaule Touristen“ sowie für Großstadtmenschen, die auf Öko machen und einem dabei über den Fuß fahren. Schon heute seien Fußgänger vor allem in Städten zahlreichen Gefahren ausgesetzt. Am Donnerstag um 12 Uhr will der Verband vor dem Verkehrsministerium in Berlin gegen die Pläne demonstrieren. Kritiker erwarten den Auftritt mehrerer Sohlisten sowie viel politisches Gehlaber./RAI -

Zum Artikel

Erstellt:
12. Dezember 2018, 03:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!