Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mercedes-Benz Bank bleibt Hauptsponsor des VfB Stuttgart

dpa Stuttgart. Die Mercedes-Benz Bank bleibt bis Juni 2023 Haupt- und Trikotsponsor des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Das teilten die Schwaben am Dienstag mit. Zuvor hatte die „Bild“ berichtet, dass der Vertrag bereits vor neun Wochen unterschrieben worden sei und der Autokonzern bisher die Veröffentlichung verhindert habe.

„Wir schätzen uns glücklich, mit Daimler ein weltweites Aushängeschild des Wirtschaftsstandortes Deutschland an unserer Seite zu haben“, sagte VfB-Marketingvorstand Jochen Röttgermann. Der neue Vertrag sieht unter anderem auch die Förderung der eSports-Abteilung des VfB vor. Die Stuttgarter kämpfen in zwei Relegationsspielen gegen den 1. FC Union Berlin am Donnerstag und Montag um den Bundesliga-Verbleib.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Mai 2019, 12:39 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Kritiker-Umfrage: Stuttgart hat wieder den „Chor des Jahres“

dpa/lsw Berlin/Stuttgart. Die Zeitschrift „Opernwelt“ fragt jährlich Kritiker aus Europa und den USA nach ihren Favoriten. Diesmal darf sich ein französisches... mehr...