Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Messe Friedrichshafen sagt Tuning World ab

dpa/lsw Friedrichshafen. Die Messe Friedrichshafen hat die für Ende April geplante Tuning World abgesagt. „Wir haben bis zum Schluss gehofft und sehr gekämpft, aber die Verschärfung der aktuellen Lage bei der Verbreitung des Coronavirus führt dazu, dass wir die Tuning World Bodensee nicht durchführen können“, teilte Messechef Klaus Wellmann am Mittwoch mit. Die Schau gilt als europäische Leitmesse der Tuning-Szene; im vergangenen Jahr lockte sie rund 82 000 Besucher nach Friedrichshafen.

Die Messe am Bodensee spürt die Auswirkungen durch das Coronavirus massiv. Mit der Verbraucherschau IBO und der Luftfahrtmesse Aero wurden bereits zwei andere große Veranstaltungen mit Zehntausenden Besuchern verschoben. Wie hoch der wirtschaftliche Schaden ist, könne man derzeit noch nicht beziffern, sagte ein Sprecher.

Zum Artikel

Erstellt:
11. März 2020, 16:05 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!