Ministerpräsident Kretschmann hat alle Bond-Filme zu Hause

dpa Stuttgart. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann schaut gerne James-Bond-Filme. „Die ziehe ich mir immer wieder rein“, sagte der Grünen-Politiker am Dienstag in Stuttgart. Ob er den neuen Bond-Thriller „Keine Zeit zu sterben“, der am Donnerstag in die deutschen Kinos kommt, auf der großen Leinwand sehen wird, ließ der 73-Jährige offen. Als wahrer Fan hat er eine Sammlung der Actionfilme zu Hause. Kretschmann: „Ich gucke alle James-Bond-Filme an. Ich habe die alle zu Hause.“ Für Schauspieler Daniel Craig ist „Keine Zeit zu sterben“ sein letzter Einsatz als Geheimagent 007. Kretschmanns Lieblings-Bond ist aber ein anderer: Sein Favorit sei Sean Connery, sagte der Ministerpräsident.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) steht im Garten der Villa Reitzenstein. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) steht im Garten der Villa Reitzenstein. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210928-99-398568/2

Zum Artikel

Erstellt:
28. September 2021, 16:13 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!