Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Motorradfahrer in Stuttgart von Auto angefahren

dpa/lsw Stuttgart.

Ein Motorradfahrer ist in Stuttgart von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Der Autofahrer habe am Mittwochabend beim Abbiegen an einer Kreuzung nicht auf den geradeaus fahrenden 41-Jährigen geachtet, teilte die Polizei mit. Das Motorrad wurde gegen eine Hauswand und gegen zwei geparkte Fahrzeuge geschleudert. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Zum Artikel

Erstellt:
9. April 2020, 05:16 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!