Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Motorradfahrer kommt von Straße ab und stirbt

dpa/lsw Bad Ditzenbach.

Blaulicht und der LED- Schriftzug „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Blaulicht und der LED- Schriftzug „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein Motorradfahrer ist in der Nähe von Bad Ditzenbach (Kreis Göppingen) von einer Bundesstraße abgekommen und gestorben. Der 59-Jährige ist mit relativ niedrigem Tempo eine Böschung hinaufgefahren, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dort habe sich das Motorrad am Samstagnachmittag überschlagen. Der Mann blieb regungslos liegen und starb trotz Reanimationsversuchen noch an der Unfallstelle. Ersten Ermittlungen zufolge war eine Vorerkrankung die Ursache für den Unfall und den plötzlichen Tod des Motorradfahrers.

Zum Artikel

Erstellt:
26. April 2020, 11:41 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!