Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Motorradfahrer schwer verletzt

48-Jähriger überholt trotz Gegenverkehr

Symbolfoto: Stock-Adobe/Vitalij Goss

© Goss Vitalij - stock.adobe.com

Symbolfoto: Stock-Adobe/Vitalij Goss

BACKNANG (pol). Ein 48-jähriger Motorradfahrer hat am Donnerstag gegen 22.50 Uhr in der Eugen-Adolf-Straße trotz Gegenverkehr einen Autofahrer überholt. Der entgegengekommene Fahrer eines Opel-Corsa versuchte noch dem Motorradfahrer auszuweichen, konnte jedoch laut Polizeibericht eine Streifkollision nicht mehr vermeiden. Anschließend verlor der Motorradfahrer die Kontrolle und stieß mit einem weiteren entgegengekommenen VW Touran zusammen. Der Motorradfahrer wurde beim Unfall schwer verletzt und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

An den Fahrzeugen, die alle nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt wurden, entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ungefähr 19000 Euro. Die Polizei Backnang bittet nun Unfallzeugen, sich zur Klärung der Details unter Telefon 07191/909-0 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
31. Juli 2020, 10:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!