Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

dpa/lsw Blaubeuren.

Blaulicht und Schriftzug "Unfall" leuchten auf einem Dach eines Polizestreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Blaulicht und Schriftzug "Unfall" leuchten auf einem Dach eines Polizestreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Ein 34 Jahre alter Motorradfahrer ist nach einer Kollision mit einem Auto bei Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) gestorben. Der 56-jährige Autofahrer sei am Donnerstagmorgen beim Linksabbiegen mit seinem Wagen mit dem Motorradfahrer zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Der Biker war aus der Gegenrichtung gekommen. Er starb noch an der Unfallstelle. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Polizei bezifferte den Schaden auf etwa 13 000 Euro. Die Bundesstraße 492 wurde für zweieinhalb Stunden voll gesperrt.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Oktober 2019, 11:58 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!