Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Motorradfahrer wird schwer verletzt

Unfall zwischen Haghof und Walkersbach

Bei einem Unfall am Sonntagabend ist ein Motorradfahrer so schwer verletzt worden, dass er in eine Klinik eingeliefert werden musste. Symbolfoto: stock.adobe/Goss Vitalij -

© Goss Vitalij - stock.adobe.com

Bei einem Unfall am Sonntagabend ist ein Motorradfahrer so schwer verletzt worden, dass er in eine Klinik eingeliefert werden musste. Symbolfoto: stock.adobe/Goss Vitalij -

ALFDORF (pol). Am Sonntag gegen 19.40 Uhr ist ein 37-jähriger Motorradfahrer auf einem leicht abschüssigen Waldweg zwischen Haghof und Walkersbach verunglückt. Er kam aufgrund eines Fahrfehlers nach links von dem Waldweg ab und stieß gegen einen Baumstumpf, wodurch das Motorrad ausgehebelt wurde. Das Motorrad blieb fünf Meter entfernt davon liegen. Der 37-Jährige wurde beim Sturz schwer verletzt. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Zum Artikel

Erstellt:
13. April 2020, 13:16 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!