Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mountainbiker nach Sturz schwer verletzt

dpa/lsw Stuttgart.

Ein Rettungshubschrauber der Höhenrettung im Einsatz. Foto: Andreas Rometsch/KS-Images/dpa

Ein Rettungshubschrauber der Höhenrettung im Einsatz. Foto: Andreas Rometsch/KS-Images/dpa

Ein gestürzter Mountainbiker hat in Stuttgart die Höhenrettung der Feuerwehr auf den Plan gerufen. Der 29 Jahre alte Mann sei am Sonntagabend im Wald an einem Steilhang mit seinem Mountainbike gestürzt, teilte die Polizei mit. Aufgrund der Lage wurde die Höhenrettung der Feuerwehr alarmiert, um den Mann zu bergen. Er kam schwer verletzt per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Warum der Mann stürzte auf dem Waldweg, war zunächst unklar.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Mai 2020, 05:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!