Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Müllfahrzeug verursacht Unfall

Ein Leichtverletzter und rund 6.000 Euro Sachschaden in Remshalden

Unfall in Geradstetten. Symbolfoto: AWG

© AWG

Unfall in Geradstetten. Symbolfoto: AWG

REMSHALDEN (pol). Durch ein Fahrzeug der Müllabfuhr wurde am Mittwoch gegen 14 Uhr an der Einmündung Alfred-Klingele-Straße / Mittelquerspange ein Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten sowie rund 6.000 Euro Sachschaden verursacht. Der 42 Jahre alte Fahrer des Müllfahrzeugs übersah im Einmündungsbereich den Peugeot eines 20-Jährigen und kollidierte mit diesem. Dessen Auto prallte anschließend noch gegen einen stehenden Audi eines 52 Jahre alten Mannes. Der 20-Jährige wurde beim Unfall leicht verletzt.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Mai 2019, 10:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!